24 Jul Neues internationales Abkommen

 

adMONDO freut sich sehr ein weiteres internationales Abkommen bekannt geben zu können. Seit dem 1.7.2017 besteht eine Vereinbarung mit Energy Florida Inc., einer non-Profit Organisation mit Sitz in Cape Canaveral, USA, über die gegenseitige Unterstützung bei der Vermarktung von energierelevanten Produkten, Projekten und Kooperationen. Energy Florida ist erfolgreicher Spezialist für die Identifizierung und Entwicklung von neuartigen Energieerzeugern und den dazu gehörigen Technologien.

 

Das erste gemeinsame Projekt besteht aus der Vermarktung einer neuartigen, aus recyceltem Kunststoff produzierten Solar-Zusatzheizung. „Diese Heizung zeichnet sich durch einen überdurchschnittlich hohen Wirkungsgrad, eine einfache Montage und geringe Kosten aus, so Mike Aller, Executive Director von Energy Florida. Wir sind sicher, dass adMONDO mit seiner außergewöhnlich guten Vernetzung dieses Produkt in Deutschland und Europa schnell und nachhaltig bei der Einführung in Deutschland und Europa unterstützen wird.“

 

Diese Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit hilft auch adMONDO bei seinen Bemühungen seinen Kunden einen leichteren Marktzugang in den USA anbieten zu können. Immerhin ist Deutschland führend bei der Entwicklung von neuartigen Technologien im Energie Sektor. Mit Energy Florida haben wir einen Partner gefunden, der eine außergewöhnliche Kompetenz in der Identifizierung und Bewertung derartiger Technologien besitzt. Das Business- und politische Netzwerk von Energy Florida ergänzt sich optimal mit unseren Netzwerken in Deutschland und Europa, so Hans v. Helldorff, Geschäftsführer von adMONDO.

 

Für weitere Informationen verwenden sie bitte die nachfolgenden Kontaktinformationen:

 

Energy Florida:

 

Ansprechpartner: Bennett Boucher, COO/CFO
URL: www.energyflorida.org
Tel:  +1-321-613-2973
Mobile: +1-321-243-6267
E-Mail: bennett.boucher@energyflorida.org